2019/2020

LandKultur

Die Akademie LandPartie bringt Menschen aus Stadt und ländlichem Raum zu Begegnungen und gemeinsamer künstlerischer Arbeit zusammen – auf dem Lande. In 2019 wird es zwei erste LandPartien geben, in 2020 folgen sechs weitere. Jede LandPartie umfasst jeweils fünf Wanderetappen.

Gehen ist einfach und der unmittelbarste Zugang zur Welt. Denn Gehen ist sinnlich. Mit allen Sinnen spürst Du die Natur – und Dich selbst, als Teil dieser Natur. Je länger Du gehst, um so näher kommst Du dadurch der Natur – beinahe egal, wo dabei der Weg entlang führt. Versprochen! Daher wandert die Akademie LandPartie. Wir wollen für fünf Tage täglich ein paar Stunden gehen. 

Seminare in Fortbewegung

Gemeinsam wandern wir als „gemischte Gruppe“ durch die Landschaft und die Dörfer. Unsere Beobachtungen und Gespräche entlang des Weges wollen wir verarbeiten zu Erzählungen und Bildern und veröffentlichen diese in unserem Blog. Anregungen erhalten wir durch einen eintägigen Workshop. Hierzu wird jeweils eine/e Dozent/in eingeladen, die Landpartie auf einer Etappe zu begleiten. Angedacht sind die Sparten: Fotografie, NatureWriting (Wanderndes Schreiben), Zeichnen, LandArt / NaturKunst, Radio-Feature & Field-Recording, Arte Povera & Assemblage.


Die Akademie LandPartie folgt der Idee und der Route des DENKWEGs. Dieser führt als (um)weltlicher Pilgerweg einmal quer durch das Land, von Aachen bis Zittau. Sehens- Würdigkeiten reihen sich neben Denk-Würdigkeiten. 

Wichtig ist uns ausreichend Zeit für Begegnungen an den Orten, für die künstlerischen Arbeitsphasen und für Austausch untereinander. Die Tagesetappen werden daher in der Regel nicht allzu lang gestaltet.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit HIER!

LandPartie 1: Durch Wald und über Erz
1. – 07. September 2019

Im Raum Chemnitz – Freiberg – Tharandt in Sachsen;
mit einem Schreib-Workshop mit dem Autor Ulrich Grober;
Leitung der LandPartie durch Bertram Weisshaar und Leonie Rhode

LandPartie 2: Kohle ohne Ende
6. – 12. Oktober 2019

Im Raum Alsdorf – Hambach – Elsdorf im Rhein-Erft-Kreis;
mit einem Fotografie-Workshop mit dem Fotograf Andreas Teichmann;
Leitung der LandPartie durch Bertram Weisshaar und Leonie Rhode

 www.akademielandpartie.de


Die Akademie LandPartie ist ein Projekt des Vereins Denkwege e.V. und wird gefördert durch
das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

zurück